Bild

Unsere Schatzkammer

In unserer Schatzkammer können wir bei optimaler Lagertemperatur von 10°C und ca. 70% Luftfeuchtigkeit 12.000 Flaschen Wein einlagern. Unser ältester Wein stammt aus dem Jahr 1953. Die Fächer sind aus Bimsbetonelementen zusammengesetzt, dieses poröse Gestein schafft für jedes Fach ein Kleinklima und optimiert damit eine langfristige Lagerung. Eine alte fränkische Tradition ist das Einlagern eines Weines aus dem Geburtsjahr des Kindes. Dieser als Hochzeitswein bezeichnete Tropfen, begleitet den Neubürger bei allen persönlichen Anlässen und familiären Feiern, und bildet somit immer wieder einen Spagat von der Geburt zum aktuellen Lebensabschnitt. Er ist ein schönes Zeichen der Erinnerung!

Auch Sie können sich Ihren Platz in unserer Schatzkammer sichern, wie es schon viele Weinfreunde getan haben. Schon für 30,00 Euro/Jahr für ein Fach mit 24 Flaschen Inhalt und 50,00 Euro/Jahr für ein Fach mit 44 Flaschen Inhalt können Sie ein Schatzkammerfach in unserem Keller mieten.

Wir pflegen Ihren Wein, damit Ihr „Hochzeitswein“ auch zur Goldenen Hochzeit noch ein Genuß ist!